Alterungs



Смотреть что такое "Alterungs" в других словарях:

  • -beständig — be|stän|dig [bəʃtɛndɪç] <adjektivisches Suffixoid> /vor allem in der Fach und Werbesprache/: 1. widerstandsfähig, unempfindlich gegenüber, geschützt vor dem im Basiswort Genannten: bakterienbeständig; feuerbeständig; frostbeständig;… …   Universal-Lexikon

  • Aktives Glasfasernetz — Glasfasern sind lange, dünne Fasern, die aus Glas bestehen. Zur Herstellung von Glasfasern zieht man geschmolzenes Glas zu dünnen Fäden. ein Bündel optischer Glasfasern Glasfasern werden in Glasfaserkabeln zur Datenübertragung, oder als Roving… …   Deutsch Wikipedia

  • DIN-VDE-Normen Teil 5 — Liste der VDE Normen von VDE VDE 0500 bis 0599 VDE 0509 Teil 4 2001 03 DIN EN 60086 4 Primärbatterien Teil 4: Sicherheitsnorm für Lithium Batterien (IEC 60086 4: 2000) Deutsche Fassung EN 60086 4: 2000 VDE 0509 Teil 5 2001 08 DIN EN 60086 5… …   Deutsch Wikipedia

  • Das Leben der Mrs. Skeffington — Filmdaten Deutscher Titel Das Leben der Mrs. Skeffington Originaltitel Mr. Skeffington …   Deutsch Wikipedia

  • Dutral — Ethylen Propylen Dien Kautschuk (Kurzzeichen EPDM) ist ein terpolymeres Elastomer (Gummi). EPM (Ethylen Propylen Kautschuk) sowie EPDM gehören zu den statistischen Copolymeren mit gesättigtem Polymergerüst (nach DIN Bezeichnung: M Gruppe; im… …   Deutsch Wikipedia

  • E-Glas — Glasfasern sind lange, dünne Fasern, die aus Glas bestehen. Zur Herstellung von Glasfasern zieht man geschmolzenes Glas zu dünnen Fäden. ein Bündel optischer Glasfasern Glasfasern werden in Glasfaserkabeln zur Datenübertragung, oder als Roving… …   Deutsch Wikipedia

  • EPDM — Ethylen Propylen Dien Kautschuk (Kurzzeichen EPDM) ist ein terpolymeres Elastomer (Gummi). EPM (Ethylen Propylen Kautschuk) sowie EPDM gehören zu den statistischen Copolymeren mit gesättigtem Polymergerüst (nach DIN Bezeichnung: M Gruppe; im… …   Deutsch Wikipedia

  • EPDM-Dichtungsbahn — EPDM Dichtungsbahnen werden vorwiegend zur Abdichtung von Flachdächern, hinterlüfteten Fassaden und Teichen eingesetzt. Die Abkürzung bedeutet: Ethylene Propylene Diene Monomer, eigentlich Ethylen Propylen Dien (Monomer) Kautschuk, ein… …   Deutsch Wikipedia

  • EPDM-Dichtungsbahnen — EPDM Dichtungsbahn EPDM Dichtungsbahnen werden seit Ende der 1960er Jahren hergestellt. Sie werden vorwiegend zur Abdichtung von Flachdächern, hinterlüfteten Fassaden und Teichen eingesetzt. Die Abkürzung bedeutet: Ethylen Propylen Dien Kautschuk …   Deutsch Wikipedia

  • Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk — (Kurzzeichen EPDM, Ethylen Propylen Dien Monomer) ist ein terpolymeres Elastomer (Gummi) ein synthetischer Kautschuk. EPM (Ethylen Propylen Kautschuk) sowie EPDM gehören zu den statistischen Copolymeren mit gesättigtem Polymergerüst (nach DIN… …   Deutsch Wikipedia

  • Evakuieren (Verfahren) — Schulhistorisches Gerät zur Demonstration von Vakuum Das Wort Vakuum (von lat. vacuus ‚leer‘) bedeutet (weitestgehend) leerer Raum. Inhaltsverzeichnis 1 Begriffsklärung 2 …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.